Schnittholz

Schorn & Groh bietet hochwertiges Schnittholz in allen gängigen Holzarten an, aus Europa, Amerika und Afrika

Die Schorn & Groh­ Niederlassung im Süd­deutschen Ehrenkirchen bei Freiburg hat sich auf hochwertige Schnitthölzer spezialisiert.

Unser Schnittholz stammt aus denselben Wuchsregionen wie un­sere Furniere. So können Sie beides zueinander passend auswählen.

Die Stämme werden je nach späterer Verwendung in Echtquartier oder zu Blockware verarbeitet. Dieses Schnittholz ist vor allem ge­eignet für den hochwertigen lnnenausbau, den Möbelbau und den Yachtbau.

Wir bieten die Hölzer in den Stärken 22, 27, 30, 36, 40, 52, 60, 65, 70 und 80 mm an, luft- und kammergetrocknet in unserer eigenen Trocknungsanlage.

Zum Service von Schorn & Groh gehört eine qualifizierte und persönliche Beratung von Schreinereien und lnnenausbaubetrieben. Gerne unterstützen wir Sie direkt bei Ihnen vor Ort und planen mit Ihnen zusammen die Umsetzung ihrer Projekte.

Gute Gründe für Schnittholz von Schorn & Groh

  • 3.000 m3 Schnittholz lagernd – davon vieles kammertrocken & direkt lieferbar
  • 1.000 m3 Sondereinschnitte (Rift, Halbrift, Leisten, Zuschnitte)
  • 70 Holzarten in verschiedenen Stärken und Qualitäten
  • 4.000 m2 überdachte Lagerfläche
  • Zwei eigene Frisch- / Ablufttrockenkammern am Standort Ehrenkirchen
  • 6 Mio. m2 Furnier – passend zum ausgewählten Schnittholz

Heimisches Laub- und Nadelholz

Laubhölzer

Ob Ahorn, Eiche, Nussbaum oder Zwetschge – bei Schorn & Groh erhalten Sie eine beeindruckende Auswahl an Laubholz in verschiedenen Qualitäten. Unsere Laubhölzer stammen vorwiegend aus Mittel- und Südeuropa und weisen im Vergleich zu Nadelhölzern eine oft lebhaftere, charakteristische Strukur auf. Viele Laubholzarten besitzen einen festeren Aufbau, sind schwerer und härter als Nadelhölzer. Aufgrund dieser Eigenschaften eignen sie sich besonders für den Innenausbau und den Möbelbau.

Nadelhölzer

Als Spezialisten für Nadelhölzer sitzen wir in Süddeutschland direkt an der Quelle: Am Rande des Schwarzwalds beheimatet, kaufen wir unser Rundholz so regional wie möglich ein oder beziehen frisches Schnittholz aus Deutschland und den Nachbarländern. Nadelholz eignet sich vor allem für konstruktive Zwecke und aufgrund ihrer meist homogenen Struktur für schlichte Innenausbauten.

Schnittholz Nussbaum Stammware

Gut gelagert und getrocknet

Ob als Terrassendielen, Leisten oder Riftware – für Schreiner und Innenausbauer kommt es darauf an, dass sie die beste Qualität und Ausbeute für ihren Preis erhalten. Dafür sorgen wir. Deshalb bekommt unser Nadelholz ausreichend Zeit sowie immer die richtige Lagerung und Trocknung für Ihre Bauvorhaben.

Douglasie, Blockware herzgetrennt
Fichte Rift
Libanon Zeder

Modifizierte Hölzer

Schnittholz Räuchereiche Rift

Auch dauerhaftes, naturbelassenes Holz stößt unter extremen Witterungseinflüssen an seine Grenzen. Um die Dauerhaftigkeit und Formstabilität zu erhöhen, gibt es unterschiedliche Verfahren zur Modifizierung von Hölzern. Wir legen dabei höchsten Wert auf nachhaltige und ökologische Modifizierungsverfahren. In unserem Standardsortiment befinden sich Räuchereiche, Eiche Altholzbalken und -schnittware sowie Accoya in verschiedenen Stärken und Ausführungen - sprechen Sie uns an.


Exotenhölzer

Nachhaltigkeit wird bei uns großgeschrieben. Mehr als 95 % unseres Bestandes an Massivholz sind heimische Holzarten, die wir dank ausgereifter Schnitttechniken optimal ausnutzen können. Auch wenn wir möglichst versuchen, auf Tropenhölzer zu verzichten, stellen sie doch für manche Einsatzzwecke
die optimale Holzauswahl dar.

Exotenhölzer werden aufgrund ihrer Eigenschaften, wie Härte und Dauerhaftigkeit, gerne im Außenbereich eingesetzt und sind darüber hinaus relativ günstig. Je nach Holzart besitzen sie eine oft sehr schlichte, homogene Struktur oder auch eine außergewöhnliche Maserung, wie sie beispielsweise für Kunsthandwerk, Trommeln, Haustüren und viele schöne Unikate gefragt ist.

Zebrano Table Top
Kambala
Sapeli

Ihr Ansprechpartner

Mario Erhart
Einkauf und Vertrieb Schnittholz
Telefon +49 763312241
mario.erhart@sg-veneers.com

Ihr Ansprechpartner

Hubert Armbruster
Produktion, Einkauf und Vertrieb Schnittholz
Telefon +49 763312261
hubert.armbruster@sg-veneers.com

Ihre Ansprechpartnerin

Brigitte Heine
Vertriebsinnendienst
Vertrieb Terrassendielen
Telefon +49 721 96245-64
brigitte.heine@sg-veneers.com

Weitere Informationen

Lieferprogramm Massivholz
Broschüre herunterladen (PDF)

Beidseitig besäumte Bohlen

In den Holzarten Eiche und Räuchereiche

Neu im Sortiment sind beidseitig besäumte Bohlen, die mit ihrem natürlichen Charme punkten. Es handelt sich um Schnittholz aus denselben, ausgewählten Wuchsgebieten wie unser Furnier, welche zu Rift und Halbrift verarbeitet wurden. So ist es dem Verarbeiter möglich aus unserem Sortiment seine gewünschte Optik, z. B. für eine Tischplatte, zusammenzustellen oder sich dieses Material nach Vorauswahl zu Lamellen in einer Stärke zw. 4 und 10 mm auftrennen zu lassen.

Sie sind interessiert? Senden Sie Ihre Anfrage!


Weitere Informationen zu Schorn & Groh

Download
Broschüren